/Die IG wählt neue Mitglieder für den Beirat !

Weitere Infos dazu findet ihr HIER.


/ Soziokultur wegkürzen?!

Nicht mit uns!

Nicht erst seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie, aber durch diese verstärkt,  gibt es Diskussionen innerhalb des Stadtrates und seinen Ausschüssen über mögliche Kürzungen im Bereich Kultur, Bildung und Soziales.

Der Beirat für Soziokultur hält dies in der gegenwärtigen Diskussion für ein völlig unglückliches Signal und appelliert an alle Beteiligten, von genannten Kürzungen abzusehen.

Hierzu haben wir einen öffentlichen Brief verfasst, der heute einer Reihe von Politiker*innen und Institutionen zugegangen ist. Ihr könnt diesen über den nebenstehenden Download einsehen und auch gerne weiterverteilen.

 Denn...

...wer im in den Bereichen Kultur, Bildung und Soziales kürzt, der kürzt letztlich am Fundament einer lebendigen Stadt und ihrer gelebten Demokratie!

Download
Stellungnahme_Kürzungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.2 KB